18.11.2017, von Jonas Guderian

Französische Austauschschüler entdeckten das Technische Hilfswerk

Im Rahmen eines Austauschprojektes zwischen einer Schule in Châtenois(Bas-Rhin)/Frankreich und der Gemeinschaftsschule Heide-Ost, haben sich die Schülerinnen und Schüler vom Austausch über die Aufgaben des Technischen Hilfswerks informiert.

Einsatzkräfte präsentieren den Jugendlichen die Ausstattung des THW.

Einsatzkräfte präsentieren den Jugendlichen die Ausstattung des THW.

Das Thema des Schüleraustauschs vom 06.November bis zum 13. November 2017 war in diesem Jahr das Ehrenamt und Bürgerengagement.

Am Donnerstag, 09. November, besuchten die Schülerinnen und Schüler der Gemeinschaftsschule Heide-Ost die Unterkunft des Technischen Hilfswerks in Heide. In einem einen Vortrag wurde über die Geschichte des THW und welche Aufgaben das THW im Zivil- und Katastrophenschutz wahrnimmt präsentiert.
Dabei wurde auf die technische Hilfe in Deutschland eingegangen, aber den Gästen auch gezeigt, wo das THW international im Einsatz tätig ist.

Die rund 50 Teilnehmer fuhren am Freitag, den 10. November, mit einem Reisebus des Technischen Hilfswerks nach Hamburg und besichtigten dort ein Bunkermuseum.

Der Bunker war ursprünglich für den Krisenfall im Zweiten Weltkrieg gedacht und beherbergt nun das Bunkermuseum. Die Vorgängerorganisation des THW, die Technische Nothilfe, war während des zweiten Weltkriegs für Betrieb der Luftschutzbunker zuständig.

Am Montag den 13. November, haben sich die Teilnehmer nochmal in der Heider THW Unterkunft getroffen, denn dort ging es praktisch zur Sache.

Die Schülerinnen und Schüler wurden in kleine Gruppen aufgeteilt und durchliefen verschiedene Stationen. An einer der Stationen wurden die Fahrzeuge und dessen Geräte vorgestellt. Eine andere Station war ein echtes Kraftpaket, denn da sollten die Schülerinnen und Schüler den Gerätekraftwagen vom THW mit einem Hebekissen anheben.

Im Gerätehaus der Feuerwehr Nordhastedt haben die Jugendlichen einen Einblick in die Arbeitsweise der Feuerwehr erhalten. Das Deutsche Rote Kreuz Heide präsentierte einen Rettungswagen.

Die Schülerinnen und Schüler aus Frankreich und Deutschland haben einen sehr guten Überblick über die Aufgaben und Einsatzmöglichkeiten des Technischen Hilfswerks bekommen und konnten viele Erfahrungen aus dem Ehrenamt mitnehmen.


  • Einsatzkräfte präsentieren den Jugendlichen die Ausstattung des THW.

  • Einsatzkräfte präsentieren den Jugendlichen die Ausstattung des THW.

  • Fachhelfer Dix Goerlich erläutert einer Schülerin das Hebekissen.

  • Fachhelfer Dix Goerlich erläutert einer Schülerin das Hebekissen.

  • Beim bedienen des Ladekran ist Fingerspitzengefühl gefragt.

  • Beim bedienen des Ladekran ist Fingerspitzengefühl gefragt.

  • Das DRK erläuterte die Grundlagen der Ersten Hilfe.

  • Das DRK erläuterte die Grundlagen der Ersten Hilfe.

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: