Das THW Heide anfordern

Das THW ist bundesweit einheitlich organisiert. Dadurch verhallt der Ruf nach Verstärkung durch das THW nicht an Kommunal- oder Ländergrenzen. Gleichzeitig kann der THW-Ortsverband sowohl schnell mit ersten Einsatzkräften Hilfe leisten, als auch Spezialausstattung und Verstärkungskräfte überörtlich heranführen. Das modulare System des THW ermöglicht es, unter sich ständig verändernden Gefährdungssituationen und Sicherheitslagen, aufgabenorientiert und wirtschaftlich zu reagieren.
Einen Katalog über unsere Einsatzmöglichkeiten können Sie hier downloaden.

So fordern Sie uns an:

Wenn es schnell gehen muss, alarmieren Sie den THW-Ortsverband Heide über die hier aufgeführten Telefonnummern oder über die Leitstelle West Elmshorn  über 112. Alle Funktioner sowie die meisten Fachhelfer/innen sind mit einem Digitalen- Melde-Empfänger (DME) ausgestattet umso eine flächendeckende Alarmierbarkeit zu gewährleisten.

Ist es nicht ganz so eilig, rufen Sie uns doch erst einmal an und besprechen mit uns in Ruhe die Einsatzmöglichkeiten. Wir sind telefonisch rund um die Uhr erreichbar -einmal der THW-Ortsverband Heide mit seinen Führungskräften oder die überörtlich zuständige THW-Geschäftsstelle Itzehoe.

Die THW-Abrechnungsverordnung

Katalog der THW-Einsatzoptionen

Broschüre für Anforderer des Technischen Hilfswerk.
Broschüre für Anforderer des Technischen Hilfswerk.